AAA | Drucken |

Ehrung verdienter Kraftfahrerinnen und -fahrer

Deutsche Verkehrswacht

Die Verkehrswacht Fürth sucht Vorbilder für das Verhalten im Straßenverkehr. Sie will daher auch in diesem Jahr wieder bewährte Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer sowie Berufskraftfahrerinnen und Berufskraftfahrer auszeichnen.

Wer zehn Jahre lang unfallfrei gefahren ist, erhält das Abzeichen in Bronze, bei zwanzig Jahren in Silber, nach 25 Jahren Silber mit Eichenkranz, bei dreißig Jahren in Gold, nach 40 Jahren Gold mit Eichenkranz und bei fünfzig Jahren gibt es das Goldene Lorbeerblatt.

Interessierte können sich bis Mittwoch, 27.02.2019

telefonisch melden bei Frau Daniela Matiack, ab 14.00 Uhr, Telefon 0151 144 708 30 oder per Email: verkehrswacht-fuerth@t-online.de.

Für die Bearbeitung und die Verleihung der Auszeichnung muss mit einem Kostenbeitrag von 15,30 Euro gerechnet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Kreitinger
Erster Vorsitzender
Verkehrswacht Fürth e.V.