| AAA | Drucken

Team-Events für Unternehmen: LEADER Region Landkreis Fürth belohnt engagierte Betriebe

Unter dem Motto „UnternehMEHR der Region“ sucht der LEADER-Verein Betriebe, die sich für die Region, die Umwelt oder die Gesellschaft einsetzen. Die besten zehn werden mit einem Team-Event im Wert von je 500 Euro belohnt.

Wer stolz auf seinen Betrieb ist, weil er mehr für die Region tut als andere, kann sich bis zum 27. Dezember 2023 mit seiner MEHR-Aktion unter leader.landkreis-fuerth.de bewerben.

Gesucht werden Unternehmen, die zum Beispiel Inklusion und Integration von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen fördern, einen Teil ihres Umsatzes für lokale Zwecke spenden, ihre Gewerbeimmobilie ökologisch saniert haben oder die regionale Wertschöpfungskette unterstützen. Alle Firmen, auch Kleinstunternehmen mit Standort im Landkreis Fürth, sind herzlich eingeladen. Innerhalb großer Betriebe können sich auch einzelne Abteilungen bewerben, solange die MEHR-Aktion abteilungsspezifisch ist.

Die LEADER Region Landkreis Fürth ist ein Verein, der sich für die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums einsetzt. Er fördert Projekte, die den Klima- und Umweltschutz, die regionale Wertschöpfung, die Daseinsvorsorge, die Lebensqualität und den sozialen Zusammenhalt stärken.

Mit der Aktion „UnternehMEHR der Region“ möchte der Verein Betriebe mit besonderer unternehmerischer Verantwortung auszeichnen, die diese Ziele unterstützen. „Bereits mit kleinen Aktionen können Unternehmen Großes für ihr Umfeld und die Region tun. Wir haben viele tolle Unternehmen in der Region und wollen deren besonderes Engagement mit unserer Aktion wertschätzen und zum Weitermachen motivieren.“, so Landrat und 1. Vorsitzender der LEADER Region Matthias Dießl.

Der Verein wird von der Sparkasse Fürth unterstützt, die 2.000 Euro zu den 3.000 Euro aus dem Vereinsbudget beisteuert. Es stehen also 5.000 Euro für die Aktion UnternehMEHR der Region zur Verfügung. Die Mitglieder des LEADER-Vereins werden nach dem Einsendeschluss über die Bewerbungen abstimmen und die zehn besten auswählen. Die Gewinner erhalten als Preis jeweils ein Team-Event im Wert von 500 Euro, den sie bei regionalen Partnern einlösen können. Ob es eine OutdoorAktivität, ein Gastronomiebesuch oder etwas Anderes werden soll, liegt ganz bei den Gewinnern. Gleich mitmachen und bis zum 27. Dezember 2023 unter leader.landkreis-fuerth.de anmelden.

Kontakt:

Leader-Region Landkreis Fürth

LAG-Managerin Alida Lieb

Telefon: 0911 9773 1030

E-Mail: leader@lra-fue.bayern.de 

LOKALE AKTIONSGRUPPE (LAG) „LEADER REGION LANDKREIS FÜRTH E.V.“ Die LEADER Region Landkreis Fürth e.V. ist selbst als Verein organisiert und fördert nach dem Motto „Bürger gestalten ihre Heimat“ die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums. Mit LEADERFördermitteln werden kreative Projekte unterstützt, die zur Stärkung der Region, ihrer Unternehmen und ihrer Bürgerinnen und Bürger beitragen. Projektträger können Unternehmen, Vereine, Kommunen und viele mehr sein. Unternehmen erhalten in der Regel einen Zuschuss von 30 Prozent. Alle Infos unter leader.landkreis-fuerth.de Die Mitarbeit in der Lokalen Aktionsgruppe ist für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen offen. Wie aktiv man sich einbringt, ist jedem selbst überlassen - vom stillen Mitglied bis hin zum Steuerkreismitglied ist alles möglich. Der Verein setzt sich aus dem Landkreis, allen 14 Landkreisgemeinden sowie zahlreichen Institutionen, Vereinen, Unternehmen und Privatpersonen zusammen. Auf der LAG-Webseite sind alle Informationen zur Mitgliedschaft zu finden.