AAA | Drucken |

Tour 03: Unterwegs im Zenntal

Langenzenn ? Retzelfembach ? Veitsbronn

Idyllische Wanderung durch das Zenntal mit Gelegenheit zum Spielen oder Entspannen in der ZennOase. Der Weg führt vom geschichtsträchtigen Langenzenn ins beschauliche Veitsbronn. Zwischen den Orten führt der Weg durch den Zenngrund und den Hartwald - ideal zum Durchatmen und Naturgenießen.

Länge und Gehzeit: 10 km / 2,5 Std.

Ausgangspunkt: Verschiedene Startpunkte sind möglich, empfohlener Startpunkt Bahnhof Hardhof

Sehenswertes rund um Langenzenn:

  • Romantisches Gebäudeensemble der Altstadt u.a. mit Klosteranlage und Heimatmuseum
  • Stadtkirche mit über 46 m hohem Kirchturm und Verkündigungsrelief des berühmten Nürnberger Bildhauers Veit Stoß
  • Klosteranlage der Augustiner-Chorherren aus dem Jahr 1409mit einem besonders gut erhaltenem Kreuzgang sowie den regelmäßig stattfindenden Klosterhofspielen und Kindertheater Klostermäuse
  • Eines von mehreren Hügelgräbern der Kelten aus der älteren Eisenzeit (800 - 475 v. Chr.)
  • Modellflugplatz

Sehenswertes rund um Veitsbronn:

  • Wehrkirche St. Veit (14. Jahrhundert) zeigt Altarkunst Nürnberger Meister des 15.-16. Jahrhunderts und bietet hoch über dem Ort gelegen einen einmaligen Ausblick
  • Freibad Veitsbad mit Erlebnisbereich

Tipp: ZennOase - eine Freizeitzone mit Bewegungsparcour, Ruhezone, Biergarten und vielem mehr. Zugang zur ZennOase über die Fösterallee

Kurzinfo und Karte

>> zum PDF

GPS-Download

Tour 03: GPS-Daten

Die gpx-Daten können Sie direkt auf Ihr GPS-Gerät spielen. Rechte Maustaste, "Ziel speichern unter"

Erreichbare Haltestellen

Langenzenn R12; Siegelsdorf R1, R12

>> Fahrplanauskunft VGN

Weitere Informationen

Stadt Langenzenn

Tel.: 09101 - 70 32 08

E-Mail

Website

Verwaltungsgemeinschaft Veitsbronn-Seukendorf

Tel.: 0911 - 75 20 80

E-Mail

Website