AAA | Drucken |

Christa John

Meine Lust am prallen Leben!

Das Malen hat für mich ursprünglich Entlastung und Entspannung von meiner beruflichen Tätigkeit als Grafikerin bedeutet. Denn meine berufliche Kreativität ist rein zweckrational und sachlich bestimmt, mein Malen dagegen ist unmittelbarer Gefühlsausdruck.? Inzwischen ist das Malen für mich das Medium, das es mir wie kein anderes ermöglicht meine Lebensfreude so direkt auszudrücken. Meine Bilder in kräftigen und strahlenden Farben, möglichst auch mit starken Kontrasten, drücken meinen Mut zum und meine Lust am prallen Leben aus. Meine Bilder sind jedoch nicht nur Mittel des Ausdruck meiner Gefühle, sondern auch Mittel des Mitteilens und des positiven Beeindruckens meiner Mitmenschen. Sie sollen Spaß machen, Mut und Freude geben!

Mehr dazu auf www.sichtweisen.org

Über mein Kunst-Atelier:
Als Malerin und Grafikerin interessieren mich grundsätzlich die verschiedensten künstlerisch und kreativen Techniken. Welche Technik beinhaltet welche Ausdrucksmöglichkeiten? Aber nicht nur das! Denn das Beherrschen jeder weiteren Fremdsprache ermöglicht es mit weiteren Menschen zu kommunizieren. Das gilt auch für Kreativtechniken: Jede zusätzlich beherrschte Technik ist eine weitere nonverbale "Sprache" zum Ausdruck von Sinnlichen, das sich nicht durch verbale Sprache vermitteln lässt.

Mehr dazu auf www.christajohn.de

Auswahl aus dem Werk