| AAA | Drucken

Wolfgang Stegherr

"Irr-sinniges" nennt der Fotograf Wolfgang Stegherr seine skurrilen Inszenierungen. Da steigt er als hartgesottener Zuhälter aus einem Fiat 500, schwimmt als Taucher auf einem Drehhocker oder greift sich als abgehalfterte Drag Queen lustvoll an die nicht vorhandenen Brüste. Erschreckend und humorvoll, plakativ und eigenwillig spielt er mit Stereotypen, Gewohnheiten und Vorurteilen. Jedes Foto ist eine liebevoll, bis ins Detail aufwändig erzählte Geschichte.

Kontakt: steech@t-online.de