AAA | Drucken |
Registrieren

Klicken Sie auf den Button Suchen um ALLE Angebote zu sehen. Für eine gezielte Suche können Sie die Einträge in den Auswahlfeldern wählen. Wenn Sie sich für ein spezielles Angebot interessieren, beraten die verschiedenen Einrichtungen Sie gerne.

Lesetrainer

Einsatzort Grund- und Mittelschulen im Landkreis
Zeitlicher Rahmen 1 x wöchentlich 45 Minuten für einen Schüler
Kenntnisse Lesen, Deutsch
Beschreibung Lesen ist eine Basistechnik, der Schlüssel zu allem. Viele Kinder raten beim Lesen zu viel. Mit einem Übungssystem am Computer kann hier geholfen werden. Die Übungen stehen über www.der-lesekoch kostenlos zur Verfügung. Als Software wird PowerPoint oder PowerPoint-Viewer gebraucht. Eine Einweisung in das System sowie ein Probetraining sind vorgesehen. Auch ein Training ohne Computer ist möglich. Normalerweise dauert die Förderung eines Schülers ein Schuljahr, manchmal auch zwei Schuljahre.
Das Training findet meist in der Schule in Absprache mit der Schulleitung oder den Lehrern statt.
Der Lesekoch ist eine ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung für Schüler mit Leseschwierigkeiten und für Lesetrainer oder Lesepaten. Der Lesekoch ist Mitglied im Präventionsverein 1-2-3e.V. und dort für das Thema Lesen zuständig.
Der Einsatz ist an allen Schulen im Landkreis möglich! Eine Zusammenarbeit mit anderen Stellen, wie z.B. der Freiwilligenagentur Zirndorf, ist möglich.

Die vermittelnde Einrichtung

Einrichtung Der Lesekoch - Siegbert Rudolph
Anschrift Pfarräckerstraße 12
90522 Oberasbach
Kontakt per E-Mail oder über die Internetseite www.der-lesekoch.de
E-Mail siegbert.rudolph@t-online.de
Internet www.der-lesekoch.de
zurück zur Übersicht