| AAA | Drucken

Hans Langhojer - Ausstellung

Landschaften des Fürther Landkreises (Aquarelle) 

In dieser Ausstellung mit Bildern des Fürther Künstlers Hans Langhojer (1910-1993) wird nur ein sehr kleiner Teil seines Werkes präsentiert. 

Es sind 

 - nur Aquarelle
 - mit Motiven vorwiegend aus dem Landkreis Fürth
 - und einer Rahmengröße 70x50 cm. 

Seine Aquarelle entstammen einem späten Abschnitt in seinem Schaffen. Die Zeit, als er seine Kunst als „Brotberuf“ ausübte, war vorbei. Er kletterte auf keine Leiter mehr. Er war frei. Doch sein künstlerisches Denken in großen Formen und klaren Farben, sein großzügiges Arbeiten, präzis, doch niemals kleinlich, behielt er bei. 

Seien Aquarelle sind unmittelbar erlebt. Da wird nicht intellektuell gebaut und getüftelt, sondern die flüchtige Szene, der „Augenblick“ mit großer Sicherheit und Sinn für das Wesentliche in sicherer Farbkomposition festgehalten. 

Die Motive seiner Aquarelle sind keine Postkartenmotive und auch keine Abbildungen bekannter Gegenden. Abbilden im Sinne von fotografischer Genauigkeit war für ihn kein künstlerisches Kriterium. 

Auf seinen Ausflügen zusammen mit seiner Frau fand er fränkische Landschaften, die ihn zum künstlerischen Gestalten anregten, ohne kommerzielle Absichten nur zur eigenen Freude. Dabei war das Aquarell die passende Technik. Hans Langhojer arbeitete rasch und nützte den Zufall, der jedem Aquarell innewohnt, als etwas Zugefallenes. 

Wer dabei war, meinte: „So sah es aber dort nicht aus.“. Doch wer seine Bilder länger sah, stellte fest: „So war es dort“. Dennoch waren die Motive nur der Anlass zu einer ihm eigenen Abstraktion  und Farbgebung zu kommen. 

Die Initiative zu dieser Ausstellung kommt von ehemaligen Schülern und Künstlerfreunden Hans Langhojers. 

Die Kuratoren dieser Ausstellung sind: 

Gerhard Ritter, Fürth
Bernd Kaag, Fürth
Wilfried Höfler, Fürth
Theodor Heilmeier, Nürnberg

Die Aquarelle-Auswahl steht grundsätzlich allen öffentlichen Einrichtungen (Gemeinden, Schulen o.ä.) aber auch privaten Institutionen (z.B. Firmen) als Ausstellungsleihgabe zur Verfügung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das

Büro des Landrats
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf

Tel.: 0911 / 9773 - 1003
Mail to: buerolandrat@t-online.de