AAA | Drucken |

Nachrichten

    2018

    • Der Landkreis investiert kräftig in Schulausstattung

      Der Landkreis investiert kräftig in Schulausstattung
      Bis Mitte des Jahres 2021 werden Multimedia Boards in etwa 80 % der Klassenräume in den Schulen angebracht. Insgesamt wird der Landkreis rund eine Million Euro für die neuen Tafeln installieren.

    • My-time-out-Initiative gestartet

      my-time-out-Initiative gestartet
      Verstecken, mit Kreide auf der Straße malen, den Bach aufstauen, an etwas tüfteln oder auch einfach mal Nichtstun: Zeit zum freien Spielen oder Träumen ist im Zeitplan von Jugendlichen und Kindern immer seltener vorgesehen (www.mytimeout.de). Weiter sind folgende Veranstaltungen vorgesehen, am 03.07.2018 "Keine Zeit für Jugendliche", vom 17. bis 28.09.2018 die Initiative "Zu Fuß zur Schule" (www.zu-fuss-zur-schule.de) und am 16.10.2018 ein Vortrag zur Haftung von Fachkräften an Schulen und in der Jugendarbeit. Mehr unter: Kampagne "Mehr freie Zeit".

    • Christian Gagel neuer Leiter der Schulverwaltung des Landkreises Fürth

      Christian Gagel Leiter der Schulverwaltung, des Medienzentrums und stellvertretender Kämmerer.

      Der Landkreis Fürth ist Sachaufwandsträger für die drei Gymnasien, zwei Realschulen, die Förderschule in Cadolzburg sowie die Landwirtschaftsschule in Fürth.

    • Erstmals Hochschulabschluss im Landkreis Fürth

      An der Akademie Faber-Castell haben die ersten Studierenden ihr Studium Grafik-Design mit dem abschließenden mündlichen Kolloquium absolviert und damit den ersten Hochschulabschluss eines Bachelors of Arts erreicht. (Landkreismagazin 12.2018, S. 11)

    • Kooperation der Realschule Langenzenn mit dem Kindergarten Plapperkiste

      Nach dem Motto "wenn Schüler zu Lehrern werden" experimentieren Schüler und Schülerinnen der 9. Klasse der Realschule wöchentlich zu den Themen Wasser, Luft, Lebensmittel, Kräft und Raketen mit Vorschulkindern des Kindergartens.

    • Michael Gerling neuer Leiter der Staatlichen Realschule in Zirndorf

      Die offizielle Amtseinführung erfolgte durch Michael Schmidt, Ministerialbeauftragter für die Realschulen in Mittelfranken. Der neue Schulleiter, Michael Gerling, war bereits an einer Schule in Fürth und die letzten Jahre als Konrektor in Neustadt an der Aisch tätig.

    • Schülercoaches gesucht

      Ehrenamtliche Schülercoaches begleiten und sind eine stabilisierende Ergänzung zum sozialen Umfeld für "ihre Kinder" von der 7. bis zur 9. Klasse.

      Wer ein erfüllendes, zeitlich gut planbares Engagement sucht, das jede Menge Freude und Bestätigung gibt, kann sich melden unter der Nummer 0911-39 24 898 oder über die Homepage unter www.der-schuelercoach.de.

      (Landkreismagazin 12.2018, S. 17)

    • "Beweg was!" im Landkreis: Jugendliche können ihre Meinung äußern

      Unter www.bewegwas.org können sich Jugendliche über relevante Landkreisthemen austauschen, ihre Meinung äußern, Kritik und Vorschläge abgeben und gemeinsam Ideen entwickeln.

    • Jobchecker 2018 - Das Training für Bewerbung und Vorstellung

      Du willst Dich bewerben?

      Du hast eine Vorstellung, welchen Beruf du ergreifen möchtest jund in welchem Unternehmen du dich bewerben willst. Aber wie packst Du es an? Wie bereitest Du Dich vor? Was wird dich beim Vorstellungsgespräch erwarten? Wie kannst Du dich gut präsentieren und rüberbringen, dass du die Stelle wirklich willst?

      Für 2018: Anmeldeschluss 23.06.2018, vom 16.-24.07.2018. Jährlich.

    Zum Veranstaltungskalender

    Hier gehts über die Startseite "Bildungsportal" zum "Veranstaltungskalender" für die Bildungsregion Landkreis Fürth

    Kontakt für diesen Eintrag

    Landratsamt Fürth
    Jugendhilfeplanung
    Stresemannplatz 11
    90763 Fürth

    Herr M. Schramm
    Zimmer 3.17
    Telefon: 0911 / 9773 - 1270
    Telefax: 0911 / 9773 - 1253
    E-Mail: m-schramm@lra-fue.bayern.de