AAA | Drucken |

Mitwirkung bei Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs

Aufgaben

Das Gesundheitsamt überwacht den korrekten Umgang mit Arzneimitteln, speziell mit Betäubungsmitteln, um einen möglichen Missbrauch rechtzeitig aufzudecken und diesem entgegenzuwirken.

  • Überwachung des Verkehrs von Arznei- und Betäubungsmitteln im Einzelhandel/Apotheken
     
  • Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs bei Ärzten
     
  • Überwachung der Arzneimittellagerung in Kliniken, Arztpraxen, Alten- und Pflegeheimen
     
  • Überwachung unerlaubter Werbung des Heilmittewerbegesetzes
     
  • Ausstellen von Bescheinigungen nach dem Schengener Abkommen
     

zurück

Anschrift

Landratsamt Fürth
Gesundheitsbehörde
Im Pinderpark 4
90513 Zirndorf

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Individuelle Terminvereinbarungen
Montag bis Donnerstag
07:00 Uhr - 18:00 Uhr

Erreichbarkeit

Telefon: 0911/9773-1806
Telefax: 0911/9773-1803

E-Mail:
gesundheitsamt@lra-fue.bayern.de

Leitung

Fr. Dr. O. Geiger
Telefon: 0911/9773-1804
Zimmer: 3.14

Vertretung:
Fr. Dr. C. Kuhn
Telefon: 0911/9773-1805
Zimmer: 3.07