AAA | Drucken |

Neugeborenenscreening

Was bedeutet Neugeborenen-Screening?

Blutuntersuchung
Blutuntersuchung

Seit 1. Januar 1999 besteht für alle Neugeborenen in Bayern die Möglichkeit einer Blutuntersuchung auf 12 genetisch bedingte Stoffwechsel- und Hormonstörungen. Durch deren frühzeitige Behandlung bestehen gute Aussichten, bleibende Behinderungen oder gar Todesfälle bei den betroffenen Kindern zu vermeiden. Etwa eines von 1.200 Neugeborenen ist durch eine dieser Krankheiten gefährdet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit www.lgl.bayern.de.

Druckdateien

zurück

Anschrift

Landratsamt Fürth
Gesundheitsbehörde
Stresemannplatz 11
90763 Fürth

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Individuelle Terminvereinbarungen
Montag bis Donnerstag
07:00 Uhr - 18:00 Uhr

Erreichbarkeit

Telefon: 0911/9773-1806
Telefax: 0911/9773-1803

E-Mail:
gesundheitsamt@lra-fue.bayern.de

Leitung

Fr. Dr. O. Geiger
Telefon: 0911/9773-1804
Zimmer: 5.04

Vertretung:
Fr. Dr. C. Kuhn
Telefon: 0911/9773-1805
Zimmer: 5.01