AAA | Drucken |

Fairtrade-Landkreis Fürth

Der Landkreis Fürth ist seit Oktober 2016 zertifizierter Fairtrade-Landkreis. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein und das Engagement für den fairen Handel auf lokaler Ebene zu erhöhen. In Zusammenarbeit mit engagierten Akteuren im Landkreis, wollen wir den Bürgerinnen und Bürgern über verschiedene Aktionen, Informationen und Denkanstöße zum Thema vermitteln.

Wir übernehmen FAIRantwortung

- Global denken - lokal handeln

- Förderung des fairen Handels

- Beratung und Vernetzung

- Aktionen rund um den fairen Handel 


Seit April 2017 werden Projekte und Maßnahmen zum Thema Fairtrade im Landkreis Fürth gefördert durch die "Servicestelle Kommunen in der Einen Welt" mit Mitteln des BMZ. Die bestehenden und angehenden Fairtrade-Kommunen tragen 10% zur Förderung bei. Der Landkreis stellt den Arbeitsplatz. Weitere Informationen zu diesem Programm finden Sie hier.  


Faire Woche

14.09.-28.09.2018: Faire Woche im Landkreis Fürth mit verschiedenen Aktionen. Den Flyer zur Aktion finden Sie hier.   

Agenda-2030-Kino

Die neue Filmreihe bietet wieder Einblicke in verschiedenste Nachhaltigkeitsthemen. Im Anschluss an die meisten Filme ist eine Diskussionsrunde mit Experten geplant. Das Programm der Filmreihe finden Sie hier.

Den Anfang macht die Fairtrade-Steuerungsgruppe Zirndorf mit dem Film "Das Grüne Gold"am25.09.2018 19 Uhr im Evang. Gemeindehaus St.Rochus (Pfarrhof 3, Zirndorf). 

Repair-Cafés

12.09.2018 15-17 Uhr Repair-Café Zirndorf im Familienzentrum, Bahnhofstraße 35

22.09.2018 ab 13 Uhr Repair-Café Roßtal, Auzancesplatz 1

27.09..2018 13-16 Uhr Repair-Café Langenzenn, Jugendhaus Alte Post, Denkmalplatz 1

29.09.2018 13-17 Uhr Repair-Café Oberasbach, Jugendhaus OASIS, St. Johannesstr. 8

Landratsamt Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf

Koordination kommunaler Entwicklungspolitik/Fairtrade
Monika Hübner

Tel. 0911/ 97 73 - 10 33
Fax 0911/ 97 73 - 10 31

E-Mail