| AAA | Drucken

Willkommen in der LEADER Region Landkreis Fürth!

Seit März 2015 ist der Landkreis Fürth eine von 68 LEADER-Regionen in Bayern. Damit stehen dem Landkreis bis ins Jahr 2023 Fördergelder aus EU- und Landesmitteln für Projekte zur Entwicklung des ländlichen Raumes zur Verfügung.


Bürger gestalten ihre Heimat

Sie haben Ideen für ein leerstehendes Wirtshaus in Ihrem Ort? Sie möchten eine Begegnungsstätte für den Landkreis Fürth ins Leben rufen? Sie wollen nachhaltige Mobilitätsangebote schaffen? Sie planen, ein Naturerlebnis im Landkreis Fürth zu schaffen bzw. Naturräume zu verbessern oder zu verschönern? LEADER verfolgt das Ziel, die Aktivitäten der Bürger im Landkreis Fürth in den Bereichen Umwelt, Wirtschaft, Demographie und Tourismus zu fördern und dadurch den Landkreis weiterzuentwickeln und weiter zu vernetzen.

Die Mitarbeit in der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) LEADER-Region Landkreis Fürth e.V. ist für alle interessierten BürgerInnen und Institutionen offen. Der Verein setzt sich aus allen 14 Landkreisgemeinden sowie zahlreichen Institutionen, Vereinen, Unternehmen und Privatpersonen zusammen. Ganz nach dem Motto „Bürger gestalten ihre Heimat“ werden kreative und nachhaltige Projekte entwickelt, die zur Stärkung der Region, ihrer Kommunen und ihrer Bürgerinnen und Bürger beitragen.


In dieser Rubrik finden Sie alle wichtigen Informationen rund um LEADER, unsere Region, die Projekte für den Landkreis und wie Sie selbst Projekte einreichen können. Bei Fragen und Anregungen zu diesen Themen steht Ihnen auch gerne das LAG-Management zur Verfügung.


Wunschzettel gesucht! Lokale Aktionsgruppe beschenkt Vereine

Mit einer neuen Aktion können Wünsche von bis zu 150 Euro pro Verein in Erfüllung gehen. Jetzt mitmachen!

Vereine tragen ganz wesentlich zur Förderung des Gemeinwesens und zum Erhalt kultureller Traditionen bei. Sie sind Brückenbauer zwischen den Menschen. Darüber hinaus übernehmen Vereine eine wichtige Integrations- wie auch Sozialisationsfunktion. Und auch in der Jugendarbeit spielen Vereine eine große Rolle. Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) „LEADER Region Landkreis Fürth e.V. will nun an die Vereine etwas zurückgeben - und so entstand die Idee zur Aktion „Wunschzettel gesucht”.

Bei einem Austauschtreffen der Vereine im November wiesen die Ehrenamtlichen darauf hin, dass es an Unterstützungsmöglichkeiten für geringfügige Zuschüsse fehle, um zum Beispiel kleine Anschaffungen, die Verpflegung des Jugendwochenendes oder die Fahrtkosten einer gemeinsamen Ausfahrt zu finanzieren.

5.000 Euro für’s Vereinsleben

Dieses Anliegen greift die Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) „LEADER Region Landkreis Fürth e.V.“ mit der erstmaligen Aktion „Wunschzettel gesucht!“ auf. 3.000 Euro nimmt die LAG dafür in die Hand. Die Sparkasse Fürth legt als Co-Sponsor noch einmal 2.000 Euro drauf. So können Geschenke im Wert von 5.000 Euro für die Vereine des Landkreises besorgt werden.

So funktioniert’s

Bis zum 18. Dezember kann jeder Verein mit Sitz und Wirkungskreis im Landkreis Fürth einen Wunschzettel mit Wünschen im Wert von bis zu 150 Euro auf der Webseite der LAG ausfüllen und absenden. Wenn der Stapel der Wunschzettel zu hoch wird, entscheiden die LAG-Mitglieder darüber, welche Vereine beschenkt werden sollen. Im Januar erfolgt dann die persönliche Geschenkübergabe. Mit ein wenig Glück ist auch Ihr Verein dabei!

Jeder kann Mitglied werden – sei dabei!

Die Mitarbeit in der Lokalen Aktionsgruppe ist für alle interessierten Bürger und Institutionen offen. Wie aktiv man sich einbringt, ist jedem selbst überlassen - vom stillen Mitglied bis hin zum Steuerkreismitglied ist alles möglich.

Der Verein setzt sich aus allen 14 Landkreisgemeinden sowie zahlreichen Institutionen, Vereinen, Unternehmen und Privatpersonen zusammen. Hier sind alle Informationen zur Mitgliedschaft zu finden.


Neuigkeiten zum LEADER-Projekt

02.06.2022 » LEADER geht in die nächste Runde. Mit der finanziellen Unterstützung des europäischen Förderprogamms wurden im Landkreis Fürth eine Vielzahl an innovativen, spannenden Projekten von Vereinen, Initiativen, Kommunen, Bürgerinnen und Bürgern umgesetzt.

22.06.2021 » Mit Unterstützung aus dem EU-Fördertopf LEADER hat die Gesellschaft für Museum und Kunst Zirndorf (MUK) neue Räumlichkeiten bezogen. Im ehemaligen Kantoratsgebäude der ev.-luth. Kirche Zirndorf konnte der Verein ein neues Zuhause für seine Ausstellungen und kulturpädagogische Arbeit finden.

18.12.2020 » Nach einem zweistufigen Abstimmungsverfahren stehen die Gewinner des LEADER-Ideenwettbewerbs fest. Bei einer virtuellen Siegerehrung stellte der Vorstand der LEADER Region Landkreis Fürth nun die Projekte auf dem Siegertreppchen vor und bedankte sich für die rege Teilnahme.

30.10.2020 » Wer gewinnt den LEADER-Ideenwettbewerb? Das ist die Frage vor der finalen Runde des Wettbewerbs. Im September hat die LEADER Region Landkreis Fürth e.V. den Wettbewerb „Dein Projekt für den Landkreis“ gestartet, in dem neue Ideen aus der Region gesucht wurden.

14.09.2020 » Die LEADER Region Landkreis Fürth e.V. sucht neue Ideen aus der Region und startet den Wettbewerb „Dein Projekt für den Landkreis“. Zu gewinnen sind attraktive Sachpreise; die besten drei Projekte erhalten bei Umsetzung Preisgelder von insgesamt 6000 Euro.

29.07.2020 » Historischer Felsenkeller mit Hilfe von LEADER instand gesetzt

16.07.2020 » Die LEADER Region Landkreis Fürth e.V. sucht neue Ideen aus der Region und startet den Wettbewerb „Dein Projekt für den Landkreis“. Zu gewinnen sind attraktive Sachpreise; die besten drei Projekte erhalten bei Umsetzung Preisgelder von insgesamt 6.000 Euro.

03.02.2020 » Im Rahmen des LEADER-Kooperationsprojektes „Spuren jüdischen Lebens in Westmittelfranken“ werden insgesamt vier Exkursionen in den Regionen Landkreis Fürth, Hesselberg, an der Romantischen Straße und im Aischgrund durchgeführt.

24.10.2019 » Auf den Spuren jüdischen Lebens waren am Sonntag, 20.10.2019 insgesamt rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Landkreis Fürth unterwegs. In Begleitung von fachkundigen Experten wurden dabei zahlreiche Stationen in Zirndorf, Wilhermsdorf und Langenzenn besucht.

22.10.2019 » Ein Ort an dem sich Jung und Alt begegnen können, der für verschiedenste Veranstaltungen genutzt werden kann und örtlichen Vereinen zur Nutzung zur Verfügung steht. Davon träumen sicher einige Vereine und Bürger. In Seukendorf ist dieser Traum nun in Erfüllung gegangen.

LAG-Management
Landratsamt Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf

Alida Lieb
LAG-Managerin
Tel. 0911/ 97 73 - 10 30
Fax 0911/ 97 73 - 10 61

E-Mail schreiben