| AAA | Drucken

Ausstellung: Auf die Plätze. Fertig. LebensRaum gestalten!

2019 wurde vom Regionalmanagement des Landkreises eine Ausstellung mit Best Practice Beispiele konzipiert, die es jetzt in einer digitalen Version gibt. Sie soll auf den bewussten Umgang mit Umgang mit Fläche aufmerksam machen und Anregungen für die Innenentwicklung in Kommunen geben. 

Die Neu- und Umnutzung von Gebäuden und Grundstücken im Ortskern bietet vielfältige Vorteile - auch im Vergleich zum Bauen im Neubaugebiet. Die Ausstellung gibt Eigentümern von solchen Gebäuden wertvolle Anregungen, wie sie umgestaltet werden können, Tipps zum Kosten sparen und Informationen zu Förderprogrammen.

Ein gelungenes Beispiel findet sich in Obermichelbach. Hier wurde eine vom Abriss bedrohte, die Ortsmitte prägende Scheune unter weitergehendem Erhalt der historischen Bausubstanz restauriert und zum Kinderhort umgebaut. Auch der Pinderturm neben dem heutigen Zirndorfer Landratsamt wurde in ein lichtdurchflutetes Bürogebäude umgewandelt. Das einstige Kasernen-Areal Pinderpark ist heute nicht nur Sitz der Kreisbehörde, sondern auch Wohngebiet und Standort für die Realschule, einen Kindergarten, ein Seniorenheim sowie für Arztpraxen und Geschäfte.

Auch in den eigenen vier Wänden ist ein Besuch der Ausstellung möglich: Auf die Plätze. Fertig. LebensRaum gestalten! (pageflow.io)

Regionalmanagement
Landratsamt Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf


Joanna Bacik
Regionalmanagerin
Tel. 0911/ 97 73 - 10 34
Fax 0911/ 97 73 - 10 61

Christina Engl
Tel. 0911/ 97 73 - 10 32
Fax 0911/ 97 73 - 10 61 

E-Mail