AAA | Drucken |

Gartenberatung für Senioren - neuer Service des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege und Landratsamt Fürth

Gartenarbeit erhält jung und fit, trotzdem wird sie im Alter beschwerlicher. Damit die Freude am Garten auch noch im hohen Alter erhalten bleibt, haben der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Fürth e.V. und der Landkreis Fürth das Projekt „Gartenberater für Senioren“ ins Leben gerufen.

 

Die ehrenamtlich tätigen Gartenberater aus den Reihen der örtlichen Gartenbauvereine beraten die ältere Generation bei der altersgerechten Um- oder Neugestaltung des Gartens. Das Angebot ist unabhängig von einer Mitgliedschaft im Gartenbauverein. Dank des ehrenamtlichen Engagements der geschulten Berater ist die Vor-Ort-Beratung (in der Regel einmalig) mit keinen Kosten verbunden.

 

Ansprechpartner für Ratsuchende sind zunächst der Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege, Herr Lars Frenzke, und die Koordinatorin für Seniorenangelegenheiten, Frau Tanja Kurz. Diese geben den Ratsuchenden die Kontaktdaten der örtlich zuständigen Gartenberaterin/des Gartenberaters weiter.

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner für Ratsuchende

Herr Frenzke

Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege

Telefon (09 11) 97 73 16 16

E-Mail l-frenzke@lra-fue.bayern.de

 

Frau Kurz

Koordinatorin für Seniorenangelegenheiten

Telefon (09 11) 97 73 12 26

E-Mail koordinationsstelle@lra-fue.bayern.de

 

 

Flyer Gartenberater für Senioren