| AAA | Drucken

Energie und Klimaschutz

Klimaschutz und Energiewende gehen Hand in Hand und sind nur als Gemeinschaftsaufgabe zu bewältigen. Der Landkreis geht mit gutem Beispiel voran und setzt bei seinen eigenen Liegenschaften auf Energiemanagement, erneuerbare Energien und effiziente Gebäudesanierung. Jeder kann einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten, indem er selbst aktiv wird. Durch den verringerten CO₂-Ausstoß und die Einsparungen im Energieverbrauch, lässt sich langfristig auch bares Geld sparen. Um diese Aufgabe gemeinsam mit Ihnen anzugehen, wollen wir Ihnen eine Hilfestellung auf unserer Webseite geben. Hier finden Sie verschiedenen Informationen zum Thema Energie und Klimaschutz.

Klimaschutzmanagement

Das Klimaschutzmanagement des Landkreises Fürth beschäftigt sich mit der Umsetzung des 2015 erstellte Integrierten Klimaschutzkonzept. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Handlungsfelder Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung, Energieeffizienz und -Einsparung und nachhaltige Mobilität.

Der Klimaschutzmanager ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Themen Klimaschutz, Energieeffizienz bei Gebäuden und Einsparungspotential im Haushalt und kann Sie über mögliche Fördermittel informieren. Außerdem unterstützt der Klimaschutzmanager bei Bedarf die Kolleginnen und Kollegen in den Kreiskommunen bei Fragen rund um Fördermittel für klimafreundliche Maßnahmen.

Das Projekt Klimaschutzmanagement des Landkreises Fürth wird gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Ansprechpartner

Robert Balko
Klimaschutzmanagement
Landratsamt Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf

Tel.: 0911 9773 - 1617
Fax: 0911 9773 - 1613

E-Mail: r-balko@lra-fue.bayern.de

Förderkennzeichen:

03K05520