AAA | Drucken |

Ersatz des Fahrzeugbriefs bzw. der Zulassungsbescheinigung Teil II nach Verlust oder Diebstahl

Für das Ausstellen eines Ersatzes benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Identitätsnachweis des Fahrzeughalters im Original (z.B. Personalausweis, Reisepass)
  • Eidesstattliche Versicherung des letzten Fahrzeughalters (durch einen Notar oder bei der Kfz-Zulassungsbehörde abzugeben)
  • Kaufvertrag (Verfügungsberechtigung)

Hinweis:

Bei Umschreibungen von außerhalb des Landkreises Fürth mit Briefverlust ist die vorherige Zulassungsbehörde für die Abwicklung zuständig.

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

zurück zur Übersicht

Öffnungszeiten:
Mo.-Di.: 07:30 Uhr - 11:30 Uhr
Mi.: 07:30 Uhr - 13:00 Uhr
Do.-Fr.: 07:30 Uhr - 11:30 Uhr
Di.: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Do.: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
   
Kontakte:
Infotelefon: 0911 / 97 73 - 13 44
Faxnummer: 0911 / 97 73 - 13 62
E-Mail: kfz-zulassung@lra-fue.bayern.de
   
Formulare:

Hier finden Sie unsere Formulare