AAA | Drucken |

Lernen im Landkreis

Vorbemerkung - Wissensvermittlung

Diese Seite wird derzeit überarbeitet. Beiträge und Informationen sind ausdrücklich erwünscht!

Ziel dieser Seite ist die Darstellung von Informationen über grundlegende wissenschaftliche und lebensweltnahe Methoden, Prizipien und Theorien, gerne mit einem Angebot von Links zu wissenschaftlichen/seriösen Portalen und Fachbeiträgen/Fachstellen.

Zielgruppe sind Personen ab 6 Jahren.

Initiative: Ämter/Gremien, Schulamt, Schulen, Hochschulen, Akademien, Ministerialbeauftragte, Kultur- und Geisteswissenschaften sind aufgerufen, sich am Informationstransfer zu beteiligen.


Einträge zu Bildungsthemen - allgemein anerkannte Methoden, Prinzipien und Theorien

  • Das Pareto-Prinzip

    Das Pareto-Prinzip, benannt nach Vilfredo Pareto (1848–1923), auch Pareto-Effekt oder 80-zu-20-Regel genannt, besagt, dass 80 % der Ergebnisse mit 20 % des Gesamtaufwandes erreicht werden. Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen mit 80 % die meiste Arbeit. Gefahr:

    • Einsatz und Ertrag sind aber nicht dasselbe. Etwas anschaulicher: Sie können zwar – wie im obigen Bild – 20 beziehungsweise 80 Prozent der eingesetzten Zeit in ein Kuchendiagramm übertragen. Aber eben nicht 20 Prozent der Zeit plus 80 Prozent der Ergebnisse in dasselbe Diagramm.
    • Eine weitere Fehlinterpretation ist, die Kausalität der Regel zu invertieren. Im Grunde geht es im Zeitmanagement mit der 80/20-Regel darum, sich auf die effizienten 20 Prozent zu konzentrieren, um etwa seine Produktivität zu verbessern. Das heißt aber nicht, dass die anderen 80 Prozent generell verzichtbar wären.

     

     


Informationen aus dem Landkreis Fürth

Frühpädagogik, Leitbild - Link

Grundschule, Leitfaden Übergang Kindergarten - Grundschule - Link

Grundschule, Lesekoch und Grundschulpower für Grundschüler - Link

Mittelschule, Schülercoaches für Mittelschüler - Link

Hochschule, Leitbild für den Übergang Gymnasium - Hochschule (erforderlich!)

Beruf, Leitbild zum Übergang Schule - Ausbildung/Beruf (IHK anfragen!)

FabLab (Fabrication Laboratory) Landkreis Fürth e.V.

Themenauswahl allgemein

z.B.

Hier der Hinweis auf zum Recht auf Bildung: https://de.wikipedia.org/wiki/Recht_auf_Bildung

Digitale Ausleihe der Bibliotheken – Die Onleihe (gibt’s auch als App): http://www.onleihe.net/

Google Scholar zur Suche von wissenschaftlicher Dokumente: https://scholar.google.de/

Eine kostenfreie (leider englischsprachige) Seite für kostenfreies lernen und weiterbilden: https://www.khanacademy.org/about

und eine zweisprachige Alternative (Englisch und Deutsch): https://iversity.org/

Kostenloser Sprachunterricht: https://www.duolingo.com/

Hinweis auf https://www.youtube.com/ als Lernplattform. Mehr Informationen hier:

„Es sind unvorstellbare Mengen an Themen vorhanden. Und obwohl sich die Zahl der Videos und die damit angesprochenen Themenfelder stetig vermehren, ist nicht jedes Thema und jedes Detail als Video zu finden. Meistens sind die Themen sehr gut erklärt und durch das Videoformat auch bildlich veranschaulicht.“ Quelle: https://media-bubble.de/der-digitale-lehrer-youtube-und-co-als-lernplattformen/

 Die Bundeszentrale für politische Bildung mit ihrem Reiter „lernen“ und ggf. die kostenfreie Zeitschrift „fluter.“ http://www.bpb.de/lernen/

Das Bildungsportal von ver.di: https://bildungsportal.verdi.de/

Natürlich Wikipedia - Die freie Enzyklopädie: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

Infos zum Bafög: https://www.bafög.de/

Kontakt für diesen Eintrag

Landratsamt Fürth
Jugendhilfeplanung
Stresemannplatz 11
90763 Fürth

Herr M. Schramm
Zimmer 3.17
Telefon: 0911 / 9773 - 1270
Telefax: 0911 / 9773 - 1253
E-Mail: m-schramm@lra-fue.bayern.de