AAA | Drucken |
24.07

Wie die Regierung von Mittelfranken mit Bescheid vom 22.07.2014 mitteilte, wurde die Wahl zum Kreistag des Landkreises Fürth vom 16.03.2014 für ungültig erklärt.

Dies hat die Auflösung des Kreistages und eine Wahlwiederholung in allen 14 Gemeinden des Landkreises zur Folge.

 

24.07

Bereits zum 10. Mal fand heuer das Training für Bewerbung und Vorstellung „Job Checker“, das von der Kommunalen Jugendarbeit im Landkreis Fürth und dem Präventionsverein 1-2-3 e.V. organisiert wird, statt.

24.07

Durch das große Engagement der Schülerinnen und Schüler konnte mit der diesjährigen Sammlung für das Müttergenesungswerk eine besondere Marke geknackt werden: Seit 2001 sind im Landkreis Fürth mehr als 50.000 € gesammelt worden.

21.07

Mit der Emil Müller GmbH gibt es im Landkreis Fürth eine Tochtergesellschaft eines international agierenden Anbieters von Technischer Keramik.

16.07

Das neue Landkreismagazin - Ausgabe 14/2014 - ist da!

15.07

Für die Erarbeitung der Lokalen Entwicklungsstrategie, mit der sich der Landkreis Fürth mit seinen 14 Kreisgemeinden für das europäische LEADER-Förderprogramm 2014 bis 2020 bewerben wiill, fand das Zukunftsforum am 10. Juli statt.

14.07

Mit Schornsteinfegermeister Frank Rades wurde nun der 42. Teilnehmer aus dem Landkreis Fürth in den „Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe (QuB)“ aufgenommen.

14.07

Mit einem etwas anderen “Spatenstich” ist der Startschuss zum Bau des Radweges Wachendorf - Banderbach gefallen.

11.07

Energiesparen rechnet sich: Energieberatung durch externe, unabhängige Energieberater, am 24. Juli 2014 von 13-17 Uhr im Landratsamt Zirndorf, Im Pinderpark 2.

10.07

Wie sieht die Entwicklung in den kommenden Jahren aus? Welche schulplanerischen Maßnahmen sind angezeigt? Um das besser einschätzen zu können, hat der Landkreis Fürth sein Schulentwicklungskonzept wieder aktualisieren lassen.

09.07

Der neue Geh- und Radweg führt entlang der Kreisstraßen NEA 8 und FÜ 7 zwischen Pirkach und Puschendorf. Er hat eine Gesamtlänge von rund 2,2 Kilometern, ist 2,50 Meter breit und verbindet die beiden Landkreise Fürth und Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim.

Telefonsprechstunde von Landrat Matthias Dießl

Am Donnerstag, den 25.09.2014 bin ich gerne von 16 bis 17 Uhr für Sie persönlich zu erreichen. Fragen zu Sachthemen rund um den Landkreis Fürth, wie z.B. Abfallentsorgung, Radwege oder Verkehrsprobleme, stellen Sie einfach unter (09 11) 97 73 10 01.
Am Telefon kann sicher nicht alles sofort geklärt werden, trotzdem ist die Telefonsprechstunde eine gute Möglichkeit, mit mir Kontakt aufzunehmen. Also, Termin gleich vormerken!

Ihr
Matthias Dießl, Landrat
Landrat

Ihr direkter Draht zu Matthias Dießl. Erfahren Sie mehr zu seinen Projekten, Zielen und den nächsten Termin der Telefonsprechstunde.

Veranstaltungen
[mehr Veranstaltungen]
[Veranstaltung eintragen]
Kontakt

Landratsamt Fürth
Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf
Telefon: (0911) 9773-0
info@lra-fue.bayern.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
08:00 -16:00 Uhr
Freitag:
08:00 -12:30 Uhr

und nach Vereinbarung
Montag bis Donnerstag:
07:00-18:00 Uhr

weitere Öffnungszeiten...