AAA | Drucken |

Neues aus dem Landkreis Fürth

TOPNEWS vom 16.05

Die Nutzung von Smartphones und Spielekonsolen gehört mittlerweile zum Alltag. Digitale Medien können informieren, unterhalten und auch die Möglichkeit bieten sich zu vernetzen, zu lernen und Neues zu entdecken.

16.05

Dieses Mal lesen Sie: Zukunftsorientiert: der ÖPNV. Optimierung: Bürger.Service. wird weiter verbessert. Künstler aus der Region: "Tag der schönen Künste".

14.05

Mit der Bayerischen Ehrenamtskarte zum Sommerempfang des Bayerischen Landtags auf Schloss Schleißheim.

13.05

Seit 2016 rufen die Stiftung AKB und der Blutspendedienst (BSD) des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) im Mai zum „Aktionstag Bayern gegen Leukämie“ auf. In diesem Jahr kämpft am 22. Mai 2019 wieder ganz Bayern gegen Leukämie.

07.05

Das Staatliche Bauamt Nürnberg beginnt am 7. Mai mit dem zweiten Bauabschnitt des Ausbaus der Staatsstraße 2409 nördlich von Ammerndorf Richtung Cadolzburg.

26.04

Die Müncherlbacher Str. (FÜ 22) in Raitersaich wird vom 02.05.2019 bis voraussichtlich 27.05.2019 zwischen der Spechtstraße und dem Ortseingang von Clarsbach kommend gesperrt. Grund hierfür ist der Einbau einer Fußgängerquerungsinsel.

Telefonsprechstunde von Landrat Matthias Dießl

Am Mittwoch, den 29. Mai 2019 bin ich gerne von 16 bis 17 Uhr für Sie persönlich zu erreichen. Fragen zu Sachthemen rund um den Landkreis Fürth, wie z.B. Abfallentsorgung, Radwege oder Verkehrsprobleme, stellen Sie einfach unter (09 11) 97 73 10 01. Am Telefon kann sicher nicht alles sofort geklärt werden, trotzdem ist die Telefonsprechstunde eine gute Möglichkeit, mit mir Kontakt aufzunehmen. Also, Termin gleich vormerken!

Ihr
Matthias Dießl, Landrat